Illustriertes Wörterbuch

Die App greift den Stil des liebevoll illustrierten Wohnheimwörterbuchs auf und zeigt typische Alltagssituationen im Leben von Studierenden. Durch einen Klick auf die verschiedenen, hervorgehobenen Gegenstände im Bild können die jeweiligen deutschen Begriffe zusammen mit einer englischen und chinesischen Übersetzung abgerufen werden.

Aussprachehilfe

In den meisten Wörterbüchern hilft uns die Lautschrift dabei, die Wörter korrekt auszusprechen. Um den Studierenden die richtige Aussprache auf einem einfacheren Weg zu vermitteln, sind sämtliche deutschen Übersetzungen ebenfalls als Audiodateien hinterlegt und können direkt auf einem Tablet oder Smartphone abgerufen werden.

Glossar

Das illustrierte Wohnheimwörterbuch wird durch ein Glossar ergänzt, welches noch einmal mehr als 300 weitere, sinnvolle Begriffe und Satzkonstruktionen umfasst. Auch hier sind sowohl Deutsch, Englisch als auch Chinesisch verfügbar und auf Wunsch werden abermals die deutschen Vokabeln zur Verbesserung der Aussprache vorgelesen.

Meine Stadt

Gerade wer aus dem Ausland in eine ihm unbekannte Stadt kommt, braucht Hilfe, um sich dort zurechtzufinden. An dieser Stelle sind einige wichtige, städteunabhängige Adressen und Telefonnummern hinterlegt, die den Studierenden den Alltag erleichtern sollen. Dazu gehören Notrufnummern und eine Anbindung an Google Maps.

 

Die App entstand im Rahmen des Seminars “Vorsicht Mobile Marketing!” an der Universität Bielefeld und ist für Android  und iOS kostenlos erhältlich. Ziel ist es ausländischen Studierenden den Einstieg an der neuen Universität oder Fachhochschule in Form eines digitalen Wörterbuches zu erleichtern.

Sie ist angelehnt an das 2010 bei dem Studentenwerk Bielefeld erschienene “Illustrierte Wohnheimwörterbuch”, das als Teilprojekt des an der Universität Bielefeld durchgeführten DAAD-Förderprojekts „Interkulturelle Kommunikation in Lern – und Arbeitsteams“ im Rahmen des „PROFIN“-Programms umgesetzt und vom Deutschen Studentenwerk adaptiert wurde.

  • leer
  • leer
  • leer
  • leer
  • leer